Brand: Stiftung Leben und Arbeiten | 20.05.2017 um 12.05 Uhr

Brand: Stiftung Leben und Arbeiten | 20.05.2017 um 12.05 Uhr

Am heutigen Samstag wurde die Ortsfeuerwehr Fischerhude – Quelkhorn um 12.05 Uhr zu einem Zimmerbrand in einem Verwaltungsgebäude der Stiftung Leben und Arbeiten in Quelkhorn alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte war das Gebäude bereits geräumt und keine Personen in Gefahr.

Im 2. Obergeschoss fanden wir ein Feuer vor, das sich mittlerweile durch den Boden in das darunter liegende Geschoss ausgebreitet hatte.
Von insgesamt vier Trupps unter Atemschutz wurden die betroffenen Bereiche geöffnet und abgelöscht.

Um ca. 14.15 Uhr hatten wir dann das Feuerwehrhaus wieder erreicht.

Zum Schluss von uns nochmal ein Daumen hoch, für das gut organisierte Verhalten der Bewohner und Mitarbeiter der Einrichtung.

Kommentare sind geschlossen.