Rauchentwicklung an einem Waldstück | 27.04.2020 um 14:37 Uhr

Rauchentwicklung an einem Waldstück | 27.04.2020 um 14:37 Uhr

An diesem sonnigen Montag rief uns die Leitstelle zu einem Brandeinsatz am Feuerwehrhaus zusammen. „Waldbrand 1, Rauchentwicklung an einem Waldstück, höhe Trifte“, lies bei der aktuellen Trockenheit nichts gutes erahnen, also rückten wir rasch aus, vor Ort konnten wir zum Glück keine große Rauchentwicklung feststellen. Nach kurzer Suche wurde dann der Übeltäter gefunden, brennender Unrat. Mit Hilfe der Kübelspritze und dem Schnellangriff mit Mittelschaumpistole vom Tanklöschfahrzeug konnte dem Übeltäter schnell der Gar ausgemacht werden. Abschließend überprüften wir die Brandstelle noch mit der Wärmebildkamera und rückten wieder ein.

Unsere Feuerwehr war mit dem TLF, TSF-W und dem GW-L vor Ort.

Kommentare sind geschlossen.