Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person | 25.09.2021 um 10:49 Uhr

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person | 25.09.2021 um 10:49 Uhr

Am Samstagvormittag wurden wir, die Feuerwehr Ottersberg, die Polizei sowie mehrere Einheiten des Rettungsdienstes zur Quelkhorner Landstraße gerufen. Laut Leitstelle wurde ein Verkehrsunfall gemeldet, wo die Beifahrerin im Auto eingeschlossen ist und befreit werden musste.

Wir sicherten die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Mit Hilfe von schwerem Gerät, der Kamerad:innen aus Ottersberg, konnte schnell ein Zugang zur Beifahrerin geschaffen werden. Da es sich um ein Hybridfahrzeug handelte, wurde ständig die Temperatur von der Batterie mit unserer Wärmebildkamera geprüft. Drei Personen wurden vom Rettungsdienst gesichtet und sind zur weiteren Untersuchungen in umliegende Krankenhäuser gekommen. Wir wünschen ihnen alles Gute!

  • Fahrzeuge vor Ort: TLF 20/25, TSF-W, MLF, GW-L und MTW
  • Weitere Einheiten: Feuerwehr Ottersberg, Polizei, Rettungsdienst
Kommentare sind geschlossen.