Tierrettung | 16.11.2021 um 18:02 Uhr

Tierrettung | 16.11.2021 um 18:02 Uhr

Kurz nach 18 Uhr wurden wir zu einer Tierrettung in die Straße „Am Fuchsberg“ nach Fischerhude alarmiert. Laut Meldung sitzt eine Katze seit Längerem auf einem Ast im Baum und kommt nicht eigenständig herunter. Mit Hilfe von Steckleiterteilen konnte ein Kamerad zur Katze hinaufsteigen. Doch leider flüchtete die Katze immer höher in den Baum und außer Reichweite. Nach über einer Stunde haben sich alle Beteiligten zum Einsatzabbruch entschieden, da die Katze sich nicht herunterlocken ließ. Kurz nach dem Abrücken von der Einsatzstelle wurde uns mitgeteilt, dass die Katze selbstständig, als niemand da war, vom Baum kam und es ihr gut geht.

  • Fahrzeuge vor Ort: TLF 20/25
  • Einsatzkräfte: 9

Kommentare sind geschlossen.